Team

Oliver Bertschinger
CEO
AI-Beratung & Geschäftsentwicklung/Marketing

Telefon +41 79 378 83 91

2018 erfüllte ich mir nach einer abwechslungsreichen Corporate– und Start-Up-Karriere im In und Ausland mit der Gründung von Triple Eight Solutions AG einen Traum. Meine Hauptmotivation für den Schritt in die Selbständigkeit war, dass ich mein Wissen und meine Kompetenzen verschiedensten Firmen und Menschen zur Verfügung stellen, ihnen helfen und sie rasch und nachhaltig erfolgreicher machen wollte.

Der Beratungsansatz von Triple Eight Solutions ist zielorientiert und pragmatisch. Zuerst analysieren wir die Unternehmen mit unserer Aussensicht und erarbeiten so aussagekräftige Erkenntnisse, was optimiert werden kann. Anschliessen setzen wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden unser ganzes Know-how, Kreativität, Berufserfahrung und Netzwerk ein, um dieser Potenzial auszuschöpfen. Ein kreatives Beratungsmodell ist  “Rent a Marketer“, durch das unsere Kunden temporär Zugriff auf Top-Marketingfachleute bekommen.

Meine oft miteinander verbundenen, persönlichen Kernkompetenzen in der Beratung sind Unternehmensstrategie, Geschäftsentwicklung, Marketing/Sponsoring/Kommunikation/Fundraising, Internationalisierung (Export/Import/Investitionen) und Netzwerkaktivitäten.

Nebst der Beratung bin ich auch als Trainer und Coach aktiv und fokussiere mich dabei auf persönliche Produktivität und interkulturelles Management/ Kommunikation. 

  • 15 Jahre + Leiter Marketing/Sponsoring/Kommunikation im In- und Ausland
  • 6 Jahre Leiter Exportförderung und Standortpromotion für Europa, Afrika und Zentralasien
  • Seit 2018 selbständiger Berater und Trainer
  • Von Start-Up, KMU, Non-Profit Organisation bis Grosskonzern
  • Breites Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft im In- und Ausland
  • Breite Branchenerfahrung: Finanzen, Wirtschaftsförderung, Gastronomie, IT, Medtech, Wissenschaft, MEM, und weitere
  • Schulung und Coaching von persönlicher Produktivität, interkulturelle Kommunikation und Wirtschaftsthemen
  • Internationalisierungskompetenz (Exporte/Importe/Standortpromotion/Investitionen)
  • Integriertes on- und offline Marketing (Analyse/Strategie/Konzeption/Umsetzung/Budget/Kontrolle)
  • Marktforschung/Branding/Corporate Identity/Value Proposition/USP etc.
  • Interne Kommunikation/PR/Internet/Intranet/Social Media  
  • Sport-, Kultur– und Soziosponsoring
  • Konzeption und Durchführung von Hunderten von Events (Corporate/Sport/Kultur etc.) und Messen
  • Fundraising
  • Nationale und internationale Projektleitungen (klein/gross/Teil-/ Gesamtprojektleitung)
  • Führung von externen Partnern (Agenturen/Freelancer/Rechtehalter etc.)
  • Lösungsorientiert Zusammenarbeit über alle Hierarchiestufen (VR/GL/Mitarbeitende)
  • Langjährige Führungserfahrung in Beruf (GL/Teams/Mitarbeitende/Projekte) und Vereinen
  • Internationale und interkulturelle Berufserfahrung (Expat in New York / Tokio / Hong Kong sowie regionale Verantwortungen für Asia Pacific/Europa/Afrika/Zentralasien)
  • Vorstandsmitglied in verschiedenen Handelskammern und Vereinen
  • Sehr gute Sprachkenntnisse (Deutsch/Englisch/Französisch)
  • 2021 bis heute: Präsident und Geschäftsführer Handelskammer Schweiz Mittelosteuropa SEC
  • 2019 bis heute: iTalents Switzerland, Baar, Co-Gründer und Co-Geschäftsführer
  • 2018 bis heute: Triple Eight Solhttp://www.cee.swiss.comutions AG, Oberrieden, Gründer und Geschäftsführer
  • 2010-2017: Switzerland Global Enterprise, Zürich, Regional Director Europe, Africa & Central Asia, Mitglied International Executive Board
    Gesamtverantwortung für die Export- und Investitionsförderung der Schweiz in seiner Region, Leitung von 14 interkulturellen Teams, Account Manager für z.B. Schweizer Botschafter, Handelskammern, exportierende Unternehmen etc.), Vorstandsmitglied in verschiedenen Handelskammern, Keynote Speaker an mehreren Schweizer Universitäten, Aufbau und Pflege eines grossen Netzwerks von Meinungsführern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.
  • 2009-2010: Lunchgate AG, Zürich, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Marketing & Operations
    Mitgründer eines erfolgreichen Internet-Start-ups. Verantwortlich für die Strategie und Umsetzung von Marketing (on- und offline), Kommunikation sowie für Operations.
  • 2005-2009: UBS AG, Zürich, Tokio and Hong Kong, Leiter Sponsoring Asien Pazifik
    Selektion, Vertragsverhandlung, Organisation und Durchführung von Dutzenden von Weltklasse-Sponsoringevents in APAC mit Fokus auf Golf, Rugby, klassische Musik, zeitgenössische Kunst und Segeln.
  • 1999-2004: UBS AG Zürich, Leiter Marketing
    Verantwortlich für verschiedene Kundensegmente wie Finanzinstitute, institutionelle Investoren, Personal, oder auch IT und für viele verschiedene Produkte wie z.B. e-Banking, Global Custody, Zahlungsverkehr, Trade & Export Finance und weitere.
  • 1995-1998: UBS AG, Zürich, New York and Basel
    Verschiedene Aufgaben im Bereich Personal, Marketing und Projektmanagement.
  • 1989-1994: Studium an der Universität Zürich, Master in der Betriebswirtschaft, lic.oec.publ. (u.a. Marketing)

Verschiedenes:

  • Verheiratet und stolzer Vater von zwei Töchtern
  • Vorstandsmitglied in verschiedenen Organisationen, u.a. Präsident Swiss Marketing Zürich
  • Aktiver Tennisspieler, Golfer und Skifahrer
  • Zertifikat in der Erwachsenenbildung (SVEB), Juli 2019
  • Lizenzierter Projektmanager, IPMA, 2018
  • Zertifikat Advanced Digital Marketing, SAWI, 2017
  • Investment Promotion Program, GDP Global, London, 2013
  • Zertifikat in Marketing & Advertising, University of New York, 1997

Malcolm Werchota
Partner
AI-Evangelist & Leiter der AI-Praxis

Ich bin Malcolm Werchota, ein erfahrener Unternehmensstratege und KI-Evangelist mit einer reichen Berufserfahrung in der Öl- und Gas-, Pharma– und Künstliche-Intelligenz-Branche. Da ich in Tunesien geboren wurde und meine prägenden Jahre in verschiedenen afrikanischen Ländern verbracht habe, trägt mein multikultureller Hintergrund wesentlich zu meiner Anpassungsfähigkeit und globalen Perspektive bei. Meine Mutter stammt aus Simbabwe, was meine afrikanischen Wurzeln weiter vertieft und mir eine unvergleichliche Fähigkeit verleiht, kulturelle Nuancen zu verstehen und zu navigieren.

Meine Karriere begann im Öl- und Gassektor, wo ich ein Jahrzehnt lang strategische Projekte leitete. Als ich jedoch Vater wurde, änderte ich meine Meinung und suchte nach einer Karriere, die es mir ermöglichen würde, einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Zukunft für meine Töchter zu leisten. Ich absolvierte ein MBA-Studium an der ESADE und wechselte später in die pharmazeutische Industrie, wo ich bei Novartis arbeitete und wertvolle Einblicke in die Überschneidung von Gesundheitswesen und Wirtschaft gewinnen konnte.

Im Jahr 2021 war ich Mitbegründer von coatingAI, einem in der Schweiz ansässigen Startup, das die Leistung der KI nutzt, um die Beschichtungsindustrie zu revolutionieren. Auf der Grundlage meines Fachwissens auf dem Gebiet der KI haben wir Beschichtungsprozesse automatisiert, um die Effizienz zu steigern und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. Mit diesem Projekt konnte ich meine Leidenschaft für Technologie mit meinem Engagement für Nachhaltigkeit verbinden.

Im Jahr 2023 schlug ich ein neues Kapitel als unabhängiger Berater auf und unterstützte Unternehmen bei der Integration generativer KI in ihre Arbeitsabläufe. Ich glaube fest an die transformative Kraft der KI und ihre Fähigkeit, Innovation und Effizienz in verschiedenen Branchen zu fördern. Mein Ziel ist es, anderen Unternehmen dabei zu helfen, das volle Potenzial dieser bahnbrechenden Technologie zu erschliessen und sich in der sich ständig weiterentwickelnden digitalen Landschaft zurechtzufinden.

Neben meinen beruflichen Verpflichtungen geniesse ich die Zeit, die ich mit meinen Töchtern am See in Bregenz, Österreich, verbringe. Ich geniesse es, mein Wissen über künstliche Intelligenz mit ihnen zu teilen, vor allem durch die Interaktion mit ChatGPT, das sie mich aufgrund seiner umfangreichen Wissensbasis oft um eine Anfrage bitten.

  • Über 15 Jahre Erfahrung: Verschiedene Funktionen, u. a. als Leiter für Marketing, Strategie und Betrieb sowie digitale Transformation im Gesundheitswesen und im Energiesektor in Europa, Afrika und Zentralasien.
  • Mehr als 6 Jahre: Führungsaufgaben in den Bereichen digitale Transformation und Operations Management.
  • Seit 2021: Selbständiger Berater und Experte für KI-Integration.
  • Vielfältige Branchenerfahrung: Von Start-Ups, KMUs, Non-Profit-Organisationen bis hin zu Grossunternehmen in Bereichen wie Energie, Öl & Gas, Gesundheitswesen und Technologie.
  • Breites Netzwerk: Quer durch Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in verschiedenen Regionen.
  • Dozent, Mentor und Coach: Für Führung, digitale Transformation und Gesundheitsthemen.
  • Internationalisierungskompetenz: Leitete strategische Projekte in 34 Ländern.
  • Integrierte digitale Transformation: Experte für Analyse, Strategie, Design, Ausführung, Budget und Kontrolle.
  • Experte für die Reorganisation von Unternehmen: Fokus auf Patientenzentrierung, langfristige Mitarbeiterbindung und interne Kommunikation.
  • Ausgeprägte Kenntnisse in den Bereichen PR, Internet, Intranet und Social Media.
  • Entwurf und Ausführung: Verschiedene Projekte im Zusammenhang mit digitaler Innovation, Personal- und Organisationsentwicklung und Geschäftsmodellinnovation.
  • Fundraising-Fähigkeiten: Nachweislich durch die Sicherung eines mitteleuropäischen Wirtschaftsstipendiums.
  • Nationale und internationale Projektleitung
  • Key Account Management von z.B. Agenturen, Freiberuflern, Rechteinhabern, etc.
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit: Erfahrung in der Zusammenarbeit über alle Hierarchieebenen hinweg, vom Verwaltungsrat bis zum Mitarbeiter.
  • Mehrjährige Führungserfahrung: Als Vorstandsmitglied, Teamleiter und Projektleiter.
  • Umfassende internationale und interkulturelle Berufserfahrung: Regionale Verantwortung für Europa, Afrika und Zentralasien.
  • Mehrsprachig: Fliessend in Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch

Selbstständig

  • KI-getriebener Geschäftsabenteurer & Innovator – ChatGPT-Evangelist (Mai 2023 – Gegenwart)
  • Unabhängiger Berater, der Unternehmen dabei unterstützt, generative KI in ihre Arbeitsabläufe einzubinden
  • Nutzung von Fachwissen in KI und Wirtschaft, um Unternehmen zu helfen, das Potenzial der KI-Technologie zu erschließe

Mitbegründer, coatingAI (Februar 2021 – heute)

  • Mitbegründer von coatingAI, das KI einsetzt, um Beschichtungsprozesse zu automatisieren und die Umweltbelastung zu reduzieren
  • Verantwortlich für Marketingstrategie, Fundraising, Networking und Pre-Sales-Aktivitäten

Novartis – KI-getriebener Geschäftsabenteurer & Innovator – ChatGPT-Evangelist (Januar 2023 – Mai 2023)

  • Erfolgreiche Implementierung von generativer KI (ChatGPT) für Marketing und Markenverbesserung
  • Durchführung von Lehrvideos und virtuellen Roadshows zur Förderung einer verantwortungsvollen KI-Einführung
  • Verbesserung der betrieblichen Effizienz innerhalb der Geschäftseinheit durch KI-gestützte Erkenntnisse

Novartis – Leiter Business Excellence und Essential Brands (September 2022 – Mai 2023)

  • Leitung des strategischen Managements und des kommerziellen Erfolgs eines vielfältigen Markenportfolios im Gesundheitswesen
  • Implementierung einer agilen Methodik, einer Daten- und Erkenntnisgrundlage und Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams
  • Förderung der kontinuierlichen Verbesserung von Geschäftsprozessen, Systemen und Fähigkeiten

Novartis – Leiter der Abteilung Strategie und Betrieb (Januar 2022 – Februar 2023)

  • Umsetzung von Geschäftsprioritäten in operative Ergebnisse für das osteuropäische Geschäft im Wert von 1 Milliarde US-Dollar
  • Leitung der Unternehmensumwandlung und des Veränderungsmanagements in einem schwierigen geopolitischen Umfeld
  • Vereinfachung und Priorisierung von Abläufen, Förderung von Innovationen und einfühlsame Mitarbeiterführung

Novartis – Enthusiast für digitale Innovation und Strategie (Februar 2021 – Dezember 2021)

  • Unterstützte das Führungsteam von SERCE-Eastern Europe bei Initiativen zur digitalen Transformation
  • Spielte eine Rolle beim Vorantreiben digitaler Unternehmensinitiativen und bei der Förderung der Patientenzentrierung
  • Verknüpfung digitaler Strategien mit effektiver Umsetzung in Zusammenarbeit mit den Länderteams

ESADE – Präsident des Clubs für Organisation und Humankapital (Oktober 2019 – November 2020)

  • Gewählter Präsident des Clubs und Vizepräsident des Healthcare Clubs
  • Engagierte sich in verschiedenen Führungs- und Organisationsrollen innerhalb des MBA-Programms

Roland Berger – Berater – Summer Associate (September 2020 – Oktober 2020)

  • Arbeitete als Fachexperte im Bereich Energie, Öl & Gas und gab strategische Ausblicke nach dem COVID
  • Mitwirkung an Kostenoptimierungsprojekten und Analyse von Finanzberichten
  • Betonte den Wissensaustausch und innovative Problemlösungen innerhalb des Teams

Novartis – Innovation und Geschäftsumwandlung – MBA-Praktikant (Juni 2020 – August 2020)

  • Entwicklung des Projekts “Arbeitsplatz der Zukunft” mit Schwerpunkt auf Arbeitsplatzlösungen nach COVID
  • Beitrag zu strategischen Geschäftsherausforderungen in der Gruppe Cell & Gene

Schlumberger – Zentraleuropa – Operations Manager (Mai 2018 – September 2019)

  • Implementierung von Preisstrategien, Ausweitung des Marktanteils und Steigerung des Umsatzes auf dem Markt für geothermische Energie
  • Verbesserte die Betriebsabläufe durch agile Rahmenbedingungen und reduzierte unproduktive Zeiten
  • Einführung von Verbesserungen der Mitarbeiterzufriedenheit am Arbeitsplatz

Schlumberger – Europa & Afrika – Field Development and Engagement Manager (Oktober 2014 – Mai 2018)

  • Verwaltete verschiedene Geschäftseinheiten, stimmte strategische KPIs mit Vergütungsmessungen ab und erzielte Kosteneinsparungen
  • Beaufsichtigte die Entwicklung eines datengesteuerten Betriebszentrums und führte innovative Schulungsinitiativen ein
  • Leitung von Schulungs- und Entwicklungsprogrammen zur Verbesserung der Verfahrenseinhaltung und des Mitarbeiterengagements

Santiago Correal Mantilla
AI-Experte & Coach

Ich bin Santiago Correal Mantilla, ein junger KI-Stratege und Unternehmensinnovator mit einem vielfältigen beruflichen Hintergrund, der sich über Kontinente und Branchen erstreckt.

Geboren in Kolumbien und bereichert durch meine Erfahrungen in Kanada, Italien und Thailand, habe ich mich zunächst in vielen Bereichen des Marketings ausprobiert und bin später in einen innovativeren Bereich des digitalen Marketings gewechselt.

Durch eine Wendung der Ereignisse entdeckte ich eine neue Leidenschaft und landete in der Welt der Innovationen und Start-ups. Jetzt bin ich auch fasziniert von der Zukunft und dem Potenzial der künstlichen Intelligenz, die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, neu zu definieren. Ich weiß, dass ich mein Wissen und meinen Glauben an die Macht der künstlichen Intelligenz nutzen kann, um Unternehmen zu beraten und Wege zu finden und umzusetzen, wie generative KI sie auf die nächste Stufe bringen kann.

Persönlich bin ich auch ein begeisterter Schriftsteller und Amateur-Muay-Thai-Kämpfer. Ich hatte die Gelegenheit, in Thailand, dem Mekka dieser Disziplin, zu kämpfen.

  • Erfahrung in verschiedenen Branchen im Bereich Marketing, Nutzung digitaler Marketingstrategien zur Förderung von Markenbindung und Wachstum.
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer Geschäftsstrategien für etablierte Unternehmen zur Verbesserung von Wettbewerbsvorteilen und betrieblicher Effizienz.
  • Leitung von Unternehmerinitiativen mit Unternehmungen, wobei er starken Unternehmergeist und Innovation bewiesen hat.
  • Hat ansprechende und umfassende Vorlesungen über digitales Marketing, persönliches Branding und künstliche Intelligenz gehalten und dabei den Schwerpunkt auf praktische Anwendungen und den Erfolg von Studenten gelegt.
  • Spricht fliessend Englisch, Spanisch und Italienisch und beherrscht die thailändische Sprache, was eine effektive interkulturelle Kommunikation ermöglicht.
  • Spezialisiert auf die Integration von KI-Technologien zur Optimierung von Geschäftsprozessen und zur Verbesserung der Entscheidungsfindung.

Selbstständiger Freelancer – AI-Berater (September 2023 – heute)

  • Experte und Leiter strategischer KI-Workshops, Entwicklung massgeschneiderter KI-Lösungen und Leitung funktionsübergreifender Teams.
  • Leidenschaftlich bei der Nutzung der KI zur Förderung von Innovation und Effizienz in verschiedenen Branchen zu nutzen, was zu einer Produktivitätssteigerung von 40% für die Mitarbeiter führt.

Triple 8 Solutions AG – Senior AI-Berater (Januar 2024 – heute)

  • Führt Geschäftsziele mit den innovativen Möglichkeiten der generativen KI zusammen, als KI-Lehrer und -Berater versiert in der Entwicklung von KI-gesteuerten Lösungen, die auf individuelle Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind. Generierung einer Qualitätssteigerung von 40% und 25 % Produktivitätssteigerung bei denjenigen, die an der Schulung teilgenommen haben.
  • Verwaltet Kunden aus den Bereichen Big-Pharma, Private Banking und Industrie mit Tagessätzen von bis zu 10.000 Euro.

Universität de Boyaca – Gastdozent und Berater (August 2023 – heute)

  • Leitung eines etablierten virtuellen Kurses für digitales Marketing mit Schwerpunkt auf grundlegenden Konzepten, praktischer
    Anwendung und beste Praktiken.
  • Entwicklung und Leitung von zwei virtuellen Kursen, von denen sich einer auf die Integration und die Strategien der künstlichen Intelligenz am modernen Arbeitsplatz und der andere auf umfassende Personal-Branding-Techniken für Fachleute.

CRITEO – Account Stratege (September 2022 – Dezember 2022)

  • Strategische Online-Werbekampagnen für Kunden in den Benelux-Ländern und auf der Iberischen Halbinsel mit Budgets von über
    130.000 Euro.
  • Aufbau von Beziehungen zu den grössten Werbeagenturen auf dem iberischen Markt mit Kunden aus verschiedenen Branchen.
  • Verkauf von programmatischer Werbesoftware an verschiedene Unternehmen in ganz EMEA.

Print City – Berater für digitales Marketing und Markenbildung (Juli 2022 – Oktober 2022)

  • Aufbau einer Online-Markenpräsenz für das Unternehmen, die die Erstellung einer Website, eine Inhaltsstrategie, die
    Positionierung, Zielkunden und Akquisitionskanäle, was zu einer Verbesserung des Bekanntheitsgrades des Unternehmens und zur
    zum Erwerb eines B2B-Vertrags im Wert von mehr als 1 Milliarde kolumbianischer Pesos.
  • Entwicklung einer Omnichannel-Strategie und eines digitalen Marketing-Trichters, der die Website, soziale Medien und direkte
    Messaging-Kanälen, was zu einer Umsatzsteigerung von 20% führte.

Casa Santiveri – Praktikant im Marketing (August 2022)

  • Erstellung von Marktforschungsdokumenten in verschiedenen relevanten FMCG-Kategorien (+5) und Unterkategorien wie glutenfreie
    Glutenfreie Kekse, Bio-Gemüse-Getränke, Brot auf dem spanischen Markt.
  • Erstellung einer Marktanalyse über Verbrauchertrends und -Gewohnheiten im Kaufverhalten für Lebensmittel und Getränke
    mit +20 Datenpunkten.

Enso Co-Living – Praktikant für Kundenbetreuung und Community (April 2022)

  • Verwaltung und Entwicklung eines Teils des CRM-Systems zur Entwicklung neuer potenzieller Leads für die Vermietung.
  • Entwicklung eines Automatisierungssystems für potenzielle Kundenkontakte und für Kundenbetreuungsfragen im Zusammenhang mit bestehenden Kunden.

ESADE Student Council – Kommunikationsdirektor und Mitglied des Entscheidungsgremiums (June 2020 – September 2021)

  • Entwicklung einer neuen Marketingstrategie für den Studentenrat, die zu einer Steigerung des Engagements der Studenten um 600
    Studenten in allen Kommunikationskanälen.
  • Entwicklung von +5 Initiativen für esade-Studenten und -Verbände zur Erleichterung der Kommunikation zwischen allen beteiligten Parteien
    Kommunikation zwischen allen Beteiligten und verhalf den Verbänden zu einer beträchtlichen Steigerung der Teilnehmerzahlen bei Veranstaltungen.

MJ Medtech – Branding und Social Media Manager (Juni 2020 – September 2020)

  • Mitarbeit an der Schaffung von zwei Marken in der südafrikanischen CBD-Branche und deren jeweiligen Marketingstrategien
    zusammen mit einem Team von 8 Praktikanten.

Shirley Werchota
Senior AI-Expertin & Coach

Shirley Werchota ist eine angesehene Unternehmensstrategin und KI-Expertin, die sich der Förderung der digitalen Transformation und der Integration generativer KI in Unternehmen verschrieben hat.

Geboren in Tunesien und aufgewachsen in verschiedenen afrikanischen Ländern, hat Shirleys multikulturelles Aufwachsen ihre Anpassungsfähigkeit und globale Perspektive maßgeblich geprägt. Als Person der dritten Kultur mit simbabwischer und österreichischer Abstammung bringt sie eine aussergewöhnliche Fähigkeit mit, sich in unterschiedlichen kulturellen Landschaften zurechtzufinden und diese zu verstehen.

Shirley begann ihre berufliche Reise mit einem Bachelor-Abschluss in Scientific Computing, der sie in die Bereiche Big Data und Cloud Computing führte. Ihr reichhaltiger beruflicher Werdegang erstreckt sich über verschiedene Branchen und macht sie zu einer vielseitigen und aufschlussreichen Führungspersönlichkeit auf ihrem Gebiet.

Seit ihrer Selbstständigkeit im Jahr 2020 konzentriert sich Shirley auf öffentliche Vorträge, Schulungen, Coaching und Beratung, um Branchenführern dabei zu helfen, ihre digitale Transformation effizient zu steuern, wirklich innovativ zu werden und generative KI in ihren Unternehmen einzuführen und zu skalieren.

Die Tatsache, dass sie berufstätig und alleinerziehende Mutter ist, hat Shirley dazu motiviert, 2024 einen Global Executive MBA bei IESE zu beginnen, um eine Führungskraft zu werden, die eine Welt gestaltet, in der sie ihren Sohn aufwachsen sehen möchte.

  • Über 15 Jahre Erfahrung: Shirley Werchota hatte verschiedene Schlüsselpositionen inne, darunter Leiterin für Wachstum und Entwicklung, Strategieberaterin und Product Owner in Sektoren wie IT-Beratung, Bankwesen und Technologie in Europa und Afrika.
  • Mehr als 6 Jahre: Führungspositionen in den Bereichen digitale Transformation, Betriebsmanagement und Daten, mit Schwerpunkt auf der Verbesserung von Cloud Computing, Big Data und technischen Modernisierungsstrategien.
  • Seit 2020: Unabhängiger Berater und KI-Integrationsexpertin, der die digitale Transformation und generative KI-Einführung in Unternehmen vorantreibt.
  • Vielfältige Branchenerfahrung: Von Start-ups und KMU bis hin zu Grossunternehmen in Bereichen wie IT-Beratung, Banken und Technologie.
  • Mentorin und Coach: Für digitale Transformation, KI-Integration und strategische Unternehmenswachstumsthemen, Daten und datengetriebene Organisation, Mentoring von Frauen in der Tech-Branche.
  • Internationalisierungskompetenz: Leitung strategischer Projekte in mehreren Ländern, Förderung der kulturübergreifenden Zusammenarbeit und Innovation.
  • Integrierte digitale Transformation: Expertin für Analyse, Strategie, Design, Ausführung, Budgetmanagement und Kontrolle von digitalen Projekten.
  • Experte für die Reorganisation von Unternehmen: Betonung von KI-Ethik, langfristigem Engagement der Mitarbeiter und interner Kommunikation.
  • Entwurf und Ausführung: Verschiedene Projekte im Zusammenhang mit digitaler Innovation, Personal- und Organisationstransformation und Geschäftsmodellinnovation.
  • Verwaltung externer Partner: Betreuung von Agenturen, Freiberuflern und Technologiepartnern, um eine reibungslose Zusammenarbeit und den Projekterfolg sicherzustellen.
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit: Erfahrung in der Arbeit über alle Hierarchieebenen hinweg, vom Vorstand bis zu den Mitarbeitern, und Förderung eines kollaborativen und innovativen Arbeitsumfelds.
  • Mehrjährige Führungserfahrung: Als Mitbegründerin, Teamleiterin und Projektmanagerin, der strategische Initiativen vorantrieb und Geschäftsziele erreichte.
  • Mehrsprachig: Fliessend in Englisch, Deutsch und Französisch.

Bildung

IESE Business School – Global Executive MBA (März 2024 – heute)

  • Verbesserung der Strategie- und Führungsfähigkeiten durch ein intensives Programm für Führungskräfte.

Universität Wien, Österreich – Master in Computerwissenschaft (September 2019 – Dezember 2020)

  • Spezialisiert auf Informatikdidaktik.

Universität Wien, Österreich – Bachelor in Computerwissenschaft (Oktober 2002 – Dezember 2010)

  • Spezialisiert auf Wissenschaftliches Rechnen.

Berufserfahrung

BlueSoft Sp. Z o.o. (Orange Tochtergesellschaft), Warschau, Polen – Leiterin Wachstum & Entwicklung (Mai 2020 – heute)

  • Leiter Wachstum & Entwicklung, DACH & Spanien: Hat die Expansion des Unternehmens in der DACH-Region und in Spanien vorangetrieben und einen Plan für die Geschäftsentwicklung erstellt.
  • Beraterin für digitale Strategie: Verbesserte Serviceangebote und Wertversprechen in den Bereichen Cloud Computing, Big Driven Organizations und technische Modernisierung. Beratung von Führungskräften und C-Levels.

Gini-X.com, Wien, Österreich – Mitbegründer & Trustworthy AI Framework Architect (Januar 2022 – heute)

  • Leitete die Entwicklung innovativer Rahmenbedingungen für die Vertrauenswürdigkeit von KI und trieb das strategische Marketing und das Engagement für Kunden voran, um neue Standards für die KI-Ethik zu etablieren.

Raiffeisenbank International, Wien, Österreich – Product Owner & In-House Consultant (August 2018 – Mai 2021)

  • Verwaltete den Advanced Analytics Workspace und beaufsichtigte die AWS-basierte Entwicklung, Cloud-Integration und DevSecOps-Funktionen.
  • Konzentrierte sich auf das Stakeholder-Management und die strategische Roadmap-Planung.

Accenture DACH – Big Data Engineer, Cloud Dev-Ops, Team Lead (Juli 2017 – Juni 2018)

  • Leitete Data-Engineering-Teams, verbesserte die betriebliche Effizienz durch Automatisierung und setzte sich für die Förderung von Vielfalt und Gleichstellung ein.

Selbstständig, Wien, Österreich – Freiberuflichr IT-Beraterin (Dezember 2015 – Juli 2017)

  • Bereitstellung massgeschneiderter IT-Lösungen, die von Websites und mobilen Anwendungen bis hin zu CRM-Systemen reichen und die Unternehmenstransparenz und betriebliche Effizienz verbessern.

Weiteres

Coaching & Mentoring von KMU-Geschäftsinhabern zu Themen der digitalen Transformation (2018 – heute)

Raphael Imhof
Partner
Strategisches Marketing & Social Media Beratung

Telefon +41 79 12 888 00

Nach der Matura in Vaduz studierte ich in Bern und St. Gallen Marketing. Nach verschiedenen Stationen mit leitenden Funktionen im Bereich Marketing & Kommunikation von Startups über KMUs bis zu Grossunternehmen berate ich heute selbständig Unternehmen in Strategie, Marketing und Kommunikation.

Zudem war und bin ich im Sport engagiert: Als Spieler, Trainer mit langjähriger Erfahrung und Leistungstrainer-Diplom, Funktionär und auch für internationale Sportevents.

Mit dem unabhängigen Blick von aussen und fürs Ganze arbeite ich als externer Berater und Coach für Ihre Organisation/Ihr Unternehmen auf strategisch-gestalterischer Ebene, analysiere Strategie und Prozesse, leite für Sie Projekte oder werde Mitglied eines Projektteams – je nach Aufgabenstellung. Unabhängig von der Grösse Ihrer Organisation. Sie haben damit Zugang zu Marketing– und ManagementKnow-how am Puls der Zeit und bleiben dabei flexibel, was die Kapazität und Kosten betrifft.

Weitere Infos: raphaelimhof.ch

  • Viele Jahre tätig als Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation
  • Zusammenarbeit mit allen Management-Ebenen/Stakeholdern (CEOs, Geschäftsleitung, Verwaltungsräte, Aktionäre, Mitarbeitende sowie Öffentlichkeit, Medien)
  • Von KMU bis zu Grosskonzernen
  • Verständnis für Produkte, Marken und Märkte
  • Branding und Corporate Identity, Definieren von USPs
  • Strategie und Konzeption
  • Total user/customer centricity
  • Marketing-Planung und –Controlling/Budgetverantwortung
  • Online und Content Marketing inklusive Social Media, Suchmaschinenoptimierung/SEO (mehrsprachig) und SEM
  • Verständnis der Schnittstellen zwischen IT/Technologie und Marketing
  • Konzeption und Umsetzung Inter– und Intranet
  • Web– und App-Entwicklung
  • Konzeption und Management von Messen und Events (national und international)
  • Pressearbeit (national und international)
  • Verfassen und Redigieren von Texten aller Art und Ghostwriting
  • Interne Kommunikation
  • Corporate Publishing
  • Sportmarketing
  • Management von Strategie, Struktur und Kultur
  • Jahrelange Führungserfahrung im Beruf und im Teamsport

Claudia Bertschinger
Rechtliche Beratung

Claudia Bertschinger übernimmt als Anwältin alle juristischen Projekte bei Triple Eight Solutions (intern und für Kunden). Sie fokussiert sich dabei auf Vertragsrecht (insbesondere Sponsoringverträge), Arbeitsrecht, Gründungen und mehr.

Hauptberuflich arbeitet Claudia als Rechtsberaterin bei Confides Treuhand.

  • Ab September 2019: Partnerin bei Confides Law
  • Seit 2018: temporäre Unterstützung bei Triple Eight Solutions AG
  • Seit 2016: Selbständige Rechtsanwältin in Oberrieden bei Bertschinger Law mit Spezialisierung auf Vertragsrecht (AGB’s, Datenschutzerklärungen, Beraterverträge, Sponsoringverträge), Immobilien-, Erb-, Arbeits- und Mietrecht.
  • 2004 – 2015: Familienfrau mit zwei Kindern in Zürich, Tokio and Hong Kong mit gelegentlicher Rechtsberatung für Freunde und Familie
  • 2001 – 2004: Stv. Leiterin der Offenlegungsstelle an der Schweizer Börse SWX Swiss Exchange, Zürich
  • 2000 – 2001: Juristische Teamleiterin Meldewesen/Ad hoc Publizität an der Schweizer Börse SWX Swiss Exchange (50%), Zürich
  • 1999 – 2000: Juristische Mitarbeiterin für Vertragsrecht bei Sulzer AG in Winterthur im Konzernstab Recht
  • 1997 – 1998: 1-jähriges Anwaltspraktikum des Kantons Solothurn im Obergericht, Untersuchungsrichteramt, Grundbuchamt sowie im Erbschafts-, Konkurs- und Handelsregisteramt
  • 1996: 6-monatiges betriebswirtschaftliches Praktikum beim Schweizerischen Bankverein in Zürich
  • 1995 – 1996: Rechtsberatung für den schweizerischen Mieterverband


Ausbildung: 

  • 2002: Patent als Rechtsanwältin des Kanton Solothurn
  • 1991 – 1997: Universität Bern, Jurastudium
  • 1986 – 1991: Kantonsschule Solothurn, Wirtschaftsgymnasium


Verschiedenes: 

  • Seit 2015: Trainerin Geräteturnen im TV Horgen
  • Seit 2011: Captain Interclubteam 1. Liga Damen
  • 2011 – 2016:  Mitglied des Elternrats an der Primarschule Oberrieden

Paula Patsiatsis
Praktikantin
Management-Unterstützung & Marketing

Ich bin Paula Patsiatsis. Ich habe mein Bachelor-Studium in Politikwissenschaft und Geschichte der Neuzeit an der Universität Zürich abgeschlossen, wo ich mich auf ost- und mitteleuropäische Geschichte und zeitgenössische Politik spezialisiert habe. Während meiner akademischen Reise hatte ich die bereichernde Gelegenheit, ein Austauschsemester an der Universität Warschau in Polen zu absolvieren. Ich spreche fliessend Polnisch, Englisch, Griechisch und Deutsch und beherrsche ein wenig die spanische, italienische sowie französische Sprache.

 

Derzeit arbeite ich als Praktikantin für Triple Eight Solutions und die Handelskammer Schweiz-Mitteleuropa.